Preiserhöhungen bei Lotterie 6 aus 49 : Warum der Traum vom Lotto-Millionengewinn teurer wird

Avatar_shz von 22. September 2020, 07:23 Uhr

shz+ Logo
2020 war für viele Menschen ein hartes Jahr. Es gab aber einige, die sich zumindest über einen Geldsegen freuen konnten.
2020 war für viele Menschen ein hartes Jahr. Es gab aber einige, die sich zumindest über einen Geldsegen freuen konnten.

Höhere Jackpots und Gewinne: Beim deutschen Lotto gibt es einige Neuerungen. Lotto-Spieler müssen dafür mehr bezahlen.

Stuttgart | Die Lotterie 6 aus 49 wird teurer. Vom 23. September an wird – wie bereits angekündigt – ein Tippfeld für die Ziehungen mittwochs und samstags 1,20 Euro statt wie bisher einen Euro kosten, wie Lotto Baden-Württemberg in Stuttgart mitteilte, die federführende Gesellschaft für das Hauptprodukt des Deutschen Lotto- und Totoblocks. "Wir versprechen uns vo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen