Fall vor dem BGH : Genervte Nachbarin will laute Pferde auf Reiterhof loswerden

Avatar_shz von 02. Oktober 2020, 17:45 Uhr

shz+ Logo
Zu laute Pferde auf einem Reiterhof stören eine Nachbarin – der Fall landet vor dem BGH.
Zu laute Pferde auf einem Reiterhof stören eine Nachbarin – der Fall landet vor dem BGH.

Pferde machen auch mal Krach im Stall. Was müssen Nachbarn eines Reiterhofs hinnehmen?

Karlsruhe | Gut zwölf Meter vom Schlafzimmerfenster der Nachbarn entfernt beginnen die Auslaufboxen eines Pferde-Offenstalls. Der Stall wurde ohne Genehmigung errichtet. Zwischen der Nachbarin und dem Pferdehof herrscht nun Streit um Lärm und Abstand. Nach dem Verwaltungs-, Land- und Oberlandesgericht beschäftigt der Fall aus Sachsen-Anhalt jetzt auch den Bundesg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen