Überraschte Polizisten : Kurioser Vorfall: Summender Rasierer löst Großeinsatz aus

Avatar_shz von 15. September 2021, 17:19 Uhr

shz+ Logo
Zu einem kuriosen Großeinsatz rückten 50 Einsatzkräfte aus.
Zu einem kuriosen Großeinsatz rückten 50 Einsatzkräfte aus.

Aus einem Rucksack, der im Nürnberger Hauptbahnhof offenbar herrenlos herumlag, erklang das Summen eines Rasierers – 50 Einsatzkräfte rückten an.

Nürnberg | Ein summender und scheinbar herrenloser Rucksack hat am Nürnberger Hauptbahnhof einen Großeinsatz ausgelöst. Es seien rund 50 Einsatzkräfte – darunter Spezialkräfte zur Entschärfung – ausgerückt, die potenzielle Gefahrenquelle in dem Gepäckstück habe sich aber als Elektrorasierer herausgestellt, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Ein 85-Jähriger habe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen