Venedig : Kreuzfahrtschiff rammt Touristenboot: Mehrere Verletzte

Avatar_shz von 02. Juni 2019, 10:47 Uhr

shz+ Logo
In Venedig ist es zu einer Kollision zwischen ein Kreuzfahrtschiff und einem Touristenboot gekommen.
In Venedig ist es zu einer Kollision zwischen ein Kreuzfahrtschiff und einem Touristenboot gekommen.

Das riesige Schiff soll ein geparktes Boot an der Anlegestelle gerammt haben.

Venedig | Ein riesiges Kreuzfahrtschiff hat in der italienischen Lagunenstadt Venedig eine Anlegestelle gerammt und ist mit einem Touristenboot zusammengestoßen. Nach Medienberichten wurden mehrere Menschen verletzt. Das Unglück ereignete sich am Sonntagmorgen im zentralen Kanal von Giudecca an der Haltestelle San Basilio, wie die Feuerwehr mitteilte. Der Kr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen