Video-Talk mit u.a. Essener Klinikchef : Klinik-Alarm: Triage vor Krankenhäusern droht

Avatar_shz von 14. April 2021, 09:31 Uhr

shz+ Logo
10.000 neue Beatmungsgeräte produzieren derzeit die Lübecker Drägerwerke angesichts der Corona-Krise, um Intensivpatienten zu helfen.
10.000 neue Beatmungsgeräte produzieren derzeit die Lübecker Drägerwerke angesichts der Corona-Krise, um Intensivpatienten zu helfen.

Im Corona-Livetalk „19 – die DUB Chefvisite“ ist am Mittwoch Günter Wältermann, der Vorstandsvorsitzende der AOK Rheinland/Hamburg, dabei.

Essen/Hamburg | Der Chef der Essener Uniklinik, Professor Jochen A. Werner, warnt vor einer „Triage vor den Mauern der Krankenhäuser“. Sein Klinikum erreichten von anderen Krankenhäusern „täglich mehrere Anfragen zur Übernahme schwerstkranker Covid-19-Patienten“ – diese könnten nicht alle an der Essener Uni-Klinik versorgt werden, sagte Werner bei „19 – die Chefvisit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen