Einsatz der Polizei : Klimaaktivisten besetzen Kohlebagger im Tagebau Garzweiler

Avatar_shz von 30. August 2020, 10:12 Uhr

shz+ Logo
Ein Schaufelradbagger im Braunkohletagebau Garzweiler. (Symbolbild)
Ein Schaufelradbagger im Braunkohletagebau Garzweiler. (Symbolbild)

Braunkohlegegner haben am Sonntag einen Kohlebagger im Tagebau Garzweile besetzt. Die Polizei musste einschreiten.

Garzweiler | Braunkohlegegner haben am Sonntag einen Kohlebagger im rheinischen Tagebau Garzweiler besetzt. Die Klimaaktivistin Luisa Neubauer, die sich vor Ort an einer Kundgebung beteiligte, verteidigte die Aktion. Die Ungerechtigkeit sei hier so groß, dass man sich dagegen wehren müsse, sagte sie der Deutschen Presse-Agentur. Am Nachmittag beendete die Polizei ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen