Tote Deutsche auf Balearen-Insel : Jörg Kachelmann zum Unwetter auf Mallorca: "Man hätte warnen können"

Avatar_shz von 11. Oktober 2018, 17:57 Uhr

shz+ Logo
Jörg Kachelmann: 'Immer schwierig vorherzusagen, wann und wo ein Gewitter genau auftritt'.
Jörg Kachelmann: "Immer schwierig vorherzusagen, wann und wo ein Gewitter genau auftritt".

Warum die spanischen Behörden erst sehr spät vor dem Unwetter auf Mallorca warnten, erklärt Meteorologe Jörg Kachelmann.

Artà | Das tödliche Unwetter auf Mallorca kam unerwartet. Innerhalb weniger Stunden überschwemmte sintflutartiger Regen die Balearen-Insel, Straßen verwandelten sich in reißende Flüsse, mehr als zehn Menschen starben. Auch Deutsche sind unter den Todesopfern. Fatal: Die spanischen Behörden hatten offenbar zu spät vor dem Unwetter gewarnt. Der spanische Wette...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen