Corona-Pandemie : Jens Spahn: Anteil britischer Virusvariante hierzulande bei über 20 Prozent

Avatar_shz von 17. Februar 2021, 12:08 Uhr

shz+ Logo
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn veröffentlicht beunruhigende Daten zur britischen Virusvariante.
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn veröffentlicht beunruhigende Daten zur britischen Virusvariante.

Die in Großbritannien entdeckte, wohl deutlich ansteckendere Variante des Coronavirus, breitet sich schnell aus.

Berlin | Die ansteckenderen Varianten des Coronavirus breiten sich in Deutschland schnell aus. Nach neuen Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) stieg der Anteil der in Großbritannien entdeckten Mutation binnen zwei Wochen von knapp 6 auf mehr als 22 Prozent. Das teilte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am Mittwoch in Berlin aus. "Wir müssen damit rech...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen