Gehört MGM bald Jeff Bezos? : Bald kein James Bond mehr im Kino? Amazon könnte Hollywood-Studio kaufen

Avatar_shz von 18. Mai 2021, 22:35 Uhr

shz+ Logo
Der Start des neuen James-Bond-Filmes wurde wegen der Corona-Pandemie immer wieder verschoben
Der Start des neuen James-Bond-Filmes wurde wegen der Corona-Pandemie immer wieder verschoben

Amazon könnte Medienberichten zufolge das bekannte Hollywood-Studio Metro Goldwyn Mayer (MGM) kaufen.

Los Angeles | Mehrere Medien wie die US-Zeitung "New York Times" und die Website "The Information" berichten über Gespräche zwischen beiden Seiten. MGM schwebt demnach ein Kaufpreis von neun Milliarden Dollar (rund 7,4 Milliarden Euro) vor. Weder Amazon noch MGM reagierten zunächst auf eine Anfrage nach einer Stellungnahme. Das Filmstudio mit dem berühmten Löwen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen