„Weil du nur einmal lebst“ : Ist das noch Punk? Die Toten Hosen kommen ins Kino

Avatar_shz von 26. März 2019, 15:42 Uhr

shz+ Logo
Weil du nur einmal lebst: Campino beim #WirSindMehr-Konzert in Chemnitz.
Weil du nur einmal lebst: Campino beim #WirSindMehr-Konzert in Chemnitz.

„Weil du nur einmal lebst“ hieß die letzte Tour der Toten Hosen. Ein Filmteam war dabei. Jetzt kommt die Doku ins Kino.

Berlin | 1982 als Teil der linken Gegenkultur gegründet, gehören die Toten Hosen längst zum Kanon. In ihrer Doku „Weil du nur einmal lebst“ fängt Cordula Kablitz-Post die Energie einer Hosen-Tour ein und beobachtet hinter den Kulissen die Brüche im Punk-Image. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen