Lavaströme und neue Erdrisse : Vulkanausbruch in Island – Sylter macht spektakuläre Drohnenaufnahmen

Avatar_shz von 08. April 2021, 14:25 Uhr

shz+ Logo
Der Sylter Sebastian Schmidt hat mit seiner Drohne den aktiven Vulkan überflogen.
Der Sylter Sebastian Schmidt hat mit seiner Drohne den aktiven Vulkan überflogen.

Noch immer spuckt der Vulkan nahe der isländischen Hauptstadt Lava. Auch ein Kilometer entfernt bricht der Boden auf.

Reykjavik | Rund drei Wochen nach dem Ausbruch des Fagradalsfjall-Vulkans in Island ist es zu einer erneuten Eruption gekommen. Lava fließt seit der Nacht zum Mittwoch aus einer Felsspalte des Fagradalsfjall-Vulkans, wie die Behörden mitteilten. Zehntausende Schaulustige betrachteten den rund 150 Meter langen Lavastrom, der etwa einen halben Kilometer entfernt vo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen