Wissenschaftliche Studien : Herzinfarkt und Schlaganfälle: Wenn Obst vor Krankheiten schützt

Avatar_shz von 20. Juli 2021, 07:31 Uhr

shz+ Logo
Nicht nur schmackhaft: Obst kann vor vielen Krankheiten schützen. (Symbolbild)
Nicht nur schmackhaft: Obst kann vor vielen Krankheiten schützen. (Symbolbild)

Eine gesunde Ernährung ist wichtig. Doch nicht nur hält Obst satt, schlank und gesund: Viele Stoffe schützen auch vor tödlichen Krankheiten.

Berlin | Wie hält gesundes Essen uns eigentlich gesund? Die Antwort darauf versuchen Wissenschaftler seit längerem herauszufinden. Die ersten Ergebnisse: Scheinbar stecken in Obst und Gemüse neben einer Menge Vitaminen auch Stoffe, die vor mehreren Krankheiten schützen können. Mehr zum Thema Energie und Nährstoffe tanken: Mit Brainfood fit in das Jahr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen