Alltägliche Routine : Hausärzteverband: „Wir können bis zu 2,5 Millionen Menschen pro Woche impfen“

Avatar_shz von 08. März 2021, 16:16 Uhr

shz+ Logo
Hausärzte kennen sich mit Impfungen aus.
Hausärzte kennen sich mit Impfungen aus.

Jeder der 50.000 Hausärzte könne am Tag zehn Patienten impfen, erklärt der Vorsitzende des Deutschen Hausärzteverbandes.

Berlin | In einem Interview mit der "Wirtschaftswoche" fordert Ulrich Weigeldt, der Bundesvorsitzende des Deutschen Hausärzteverbandes, dass die Hausärzte so schnell wie möglich mit dem Impfen beginnen sollen. Er erklärt, dass die 50.000 Hausärzte 2,5 Millionen Menschen pro Woche impfen könnten, wenn jede Praxis etwa zehn Impfungen am Tag vornimmt. Hausärzt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen