Corona in Deutschland : Gesundheitsämter melden erneut hohe Zahl an Neuinfektionen

Avatar_shz von 25. Oktober 2020, 09:39 Uhr

shz+ Logo
Maskenpflicht: Trotz strengerer Maßnahmen melden Gesundheitsämter erneut hohe Infektionszahlen. Symbolbild
Maskenpflicht: Trotz strengerer Maßnahmen melden Gesundheitsämter erneut hohe Infektionszahlen. Symbolbild

Laut Robert-Koch-Institut haben sich in Deutschland erneut mehr als 10.000 Personen mit dem Coronavirus infiziert.

Berlin | Die Gesundheitsämter in Deutschland haben laut Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) innerhalb eines Tages 11.176 neue Corona-Infektionen gemeldet. An Sonntagen sind die erfassten Fallzahlen allerdings meist niedriger, auch weil am Wochenende weniger getestet wird. Insgesamt haben sich demnach seit Beginn der Pandemie 429.181 Menschen in Deutschland...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen