Gewalttat : Fünf Tote nach Attacken mit Pfeil und Bogen in Norwegen

Avatar_shz von 14. Oktober 2021, 03:18 Uhr

shz+ Logo
Ermittlungen im Zentrum von Kongsberg.
1 von 4
Ermittlungen im Zentrum von Kongsberg.

Zehn Jahre nach den Breivik-Anschlägen werden in einer norwegischen Kleinstadt Menschen angegriffen. Fünf sind nach Polizeiangaben tot, zwei weitere verletzt. Details über den Täter werden bekannt.

Oslo | Bei einer Gewalttat im südnorwegischen Kongsberg sind fünf Menschen getötet und zwei weitere verletzt worden. Das teilte die norwegische Polizei am Mittwochabend mit. Der mutmaßliche Einzeltäter sei gefasst worden. Bei ihm handele es sich um einen 37-jährigen Dänen, der aber in der südnorwegischen Kleinstadt Kongsberg lebe, teilte die Polizei am fr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert