Zweieinhalb Monate Wildwuchs : Friseure nach dem Lockdown: Das sind die schlimmsten Haarsünden

Avatar_shz von 05. März 2021, 16:00 Uhr

shz+ Logo
Die Friseure korrigieren momentan so manche missglückte Eigenkreation auf dem Kopf.
Die Friseure korrigieren momentan so manche missglückte Eigenkreation auf dem Kopf.

Auf den Köpfen gibt es nach Wochen des Wildwuchses und missglückten Selbstversuchen einiges zu richten.

Berlin | Ob 80er-Jahre-Haarschnitt wider Willen oder streichholzlanger grauer Ansatz – in der ersten Arbeitswoche nach den wochenlangen Salonschließungen haben viele Friseure die eine oder andere haarige Überraschung erlebt. Mitte Dezember mussten sie wegen der Corona-Pandemie bundesweit zumachen, die Haare der Deutschen wuchsen und wuchsen. Unter strengen Cor...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen