Amazonasgebiet : Nach einem Monat: Frau und drei Kinder aus Regenwald gerettet

shz+ Logo
Seit Dezember irrten die vier Menschen durch den Regenwald.
Seit Dezember irrten die vier Menschen durch den Regenwald.

Gerettet wurden sie von Ureinwohnern, die eine Suchmeldung auf Facebook veröffentlichten.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
28. Januar 2020, 08:47 Uhr

Nach über einem Monat sind eine zuvor vermisste Frau und ihre Kinder aus dem Regenwald im Amazonasgebiet gerettet worden. Die 40-Jährige und ihre Kinder im Alter von 10, 12 und 14 Jahren hatten sich im D...

caNh breü ineme Manot sdni ieen rzuvo imvtesers rFua udn ireh iKnerd aus dme Reandlegw mi sgmaeaozAenbti getetret drewno. Dei 0igärhJ-4e dnu ehri nrKdei im leAtr ovn 0,1 21 nud 14 ahenrJ tehnat sihc mi erDmebez rnganeegevn earhJs ieb neiem Aglufus im oenlhnscbaiimuk leTi eds gdaenselweR ,uleefavnr wie ide iueZtng lE" Timo"pe am nogtaM rbhcttee.ei Sei drnewu bei ieenm ehnswcre wtGetrei omv lverietaFmain netetgrn ndu ntirre 34 gTae im ushglDcen erhmu. dnheWär dsieer iZet nrrheetnä eis ihsc vor maell ovn ee.enrB

ttRngue hcdur nnoiheerwUr

ieD aliFmie dweur hilcleßsich von enrie ieenngdin pupGre in uePr .ttdnkeec eiD hrnerewioUn fevnölfieethnctr ine tFoo dre eFaimli auf bookcae,F dun edr rtVae miarlertae aiuhfadrn eid mlbkiinehcosua dun ide nprsueehcai .raneiM ieD uFra und ihre eniKrd ednruw ßllcsceihih orgegbne dun ni ein raknahnusKe t.gerhbca eiS wenar euerrnthrät,n iltnet turne lmefWarlbu dnu ueeznnrgteVl an edn ßüFne.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen