Aus Quarantäne entlassen : „Falsch positiver“ Corona-Test: Warum Gnabrys Ergebnis Fragen aufwirft

Avatar_shz von 25. Oktober 2020, 18:52 Uhr

shz+ Logo
Serge Gnabry ist nach mehreren negativen Corona-Tests aus der Quarantäne entlassen worden.
Serge Gnabry ist nach mehreren negativen Corona-Tests aus der Quarantäne entlassen worden.

Nationalspieler Serge Gnabry wurde beim FC Bayern positiv auf Corona getestet. Doch das Ergebnis wirft Fragen auf.

München | Fußball-Nationalspieler Serge Gnabry darf die häusliche Corona-Quarantäne mit sofortiger Wirkung verlassen. Gnabry werde nun wieder zum Kreis der Mannschaft stoßen und am Montag die Reise zum Champions-League-Spiel nach Moskau antreten, teilte der FC Bayern am Sonntag mit. Der deutsche Fußball-Rekordmeister spielt am Dienstag gegen Lokomotive Moskau. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen