Vermisste 15-Jährige : Fall Rebecca: Schwager zwar freigelassen, aber weiterhin verdächtig

Avatar_shz von 22. März 2019, 18:10 Uhr

shz+ Logo
Seit über einem Monat wird Rebecca aus Berlin vermisst.
Seit über einem Monat wird Rebecca aus Berlin vermisst.

Seit über einem Monat gilt Rebecca als vermisst. Der Haftbefehl gegen den Schwager der 15-Jährigen wurde aufgehoben.

Berlin | Im Fall der vermissten 15-jährigen Rebecca aus Berlin ist der Haftbefehl gegen ihren Schwager aufgehoben worden. Grund dafür seien Zweifel eines Ermittlungsrichters am dringenden Tatverdacht des Totschlags, teilte die Staatsanwaltschaft am Freitag in Berlin mit. Der 27-Jährige wurde aus der Untersuchungshaft entlassen, steht aber weiterhin unter Verda...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen