Vorfall in Bochum : Humpelnde Ente überquert Straße – Taxifahrer überfährt sie absichtlich

shz+ Logo
Der Taxifahrer soll die Ente vorsätzlich überfahren haben.
Der Taxifahrer soll die Ente vorsätzlich überfahren haben.

Mehrere Autofahrer stoppten ihre Fahrzeuge – der Taxifahrer jedoch nicht.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
16. Oktober 2019, 19:37 Uhr

Bochum | Ein Taxifahrer soll in Bochum absichtlich eine humpelnde Ente überfahren haben. Gegen den noch unbekannten Fahrer wird wegen Verdachts auf Verstoß gegen das Tierschutzgesetz ermittelt, wie die Bochumer P...

Bcmuho | Ein eTixarrhfa llos ni umBcho cblhctisiha neie mdlneehup Eten nhbfrreeaü ha.enb gGene end onhc eetknnubnna rFrhae idwr wegen dVthacsre afu eßVorts eeggn das gihTtzsteescrezu ,irtmtleet iwe ide Bhrmuoec iPoeizl am tMwhtcio ilt.emeitt

hAuc rnettnssai:e acNh ureralbt qTeereäriuil: entrzaeafSgi genge boraL tateterts

Teeri bilbene wershc vleetrzt enielg

eDr lacfwZenhlsi enegriete icsh ecdanhm erisebt ma rnsgDenota vegarnnrgee cWeho uaf eerin raSeßt im eStiltdat .mmGeru orDt rqrteübeenu wize lndWnteie edi brnhFaah fau dem Wge uz eeimn hcTi.e rMheree asaekfummre rahFre tsptenop heri ,uehrezaFg mu nde fgeetnidree cnnhebeewrThio asd hofeelsrag rqreeunbeÜ zu lmön.hegrcei

Ein axTi dageinrlsl lols neier gniZue ueolzfg vhrtoiäszlc afu edi ndibee detlcuhi nnbnkereear etnEn anregfhzeu ,enis vno dnene neei krtas hpu.tleem eisesD eiTr eontnk ishc ovr mde axiT htinc emhr etnetr dnu bible rcewsh teletrzv ufa erd ahbhFrna eglie.n ieD Etne ntdeereve gewni psräte ni end dneänH red .uZeing

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen