Vorfall in Bochum : Humpelnde Ente überquert Straße – Taxifahrer überfährt sie absichtlich

shz+ Logo
Der Taxifahrer soll die Ente vorsätzlich überfahren haben.
Der Taxifahrer soll die Ente vorsätzlich überfahren haben.

Mehrere Autofahrer stoppten ihre Fahrzeuge – der Taxifahrer jedoch nicht.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
16. Oktober 2019, 19:37 Uhr

Bochum | Ein Taxifahrer soll in Bochum absichtlich eine humpelnde Ente überfahren haben. Gegen den noch unbekannten Fahrer wird wegen Verdachts auf Verstoß gegen das Tierschutzgesetz ermittelt, wie die Bochumer P...

Buocmh | Ein xiahTrrfae lols in hucBmo ischctbalih neie mnepueldh entE erranüebhf nh.bea eegGn den cohn ennnakbnteu Ferarh wird nwege esachVtdr fua sVterßo ggeen asd uhttgszesiceTzer ttmrt,elei iew ide omceuBhr loiPiez am thoMwtci tttielie.m

Achu e:asiernstnt aNhc ubeartlr ieälriqee:uTr ifreazetnaSg eeggn aborL atsrteett

rTeie bnelibe scherw ttezrelv iengel

Dre wehiaZsflnlc eereiteng cihs ehnmcda tsereib ma Dtergosann rvgeenragen ceWoh uaf einer artßSe mi tiatSdelt .uGmmer Dtro tebeünqrure weiz tledeWinn dei Franhbha ufa edm Weg uz emein ciTeh. herreeM rsemaukaefm rhraeF ppesntot reih ahgrez,uFe mu edn nfritedeege weTcehnnerbhoi sad reefahgsol qÜeebrunre zu mncgeirhe.lö

iEn xaiT gnsareidll llso nreie Zgeuni fueolzg lhtscivräzo uaf die bdeein uletihcd nerabekennr entnE eeurznghfa isne, nvo needn eein ktars uehpm.lte sseDei reTi oknetn hsci rvo dme ixaT cihnt mrhe ertent ndu blbei srcehw zevtlrte uaf red hbnaharF glnee.i ieD neEt evnterede ngiew estärp in den nädenH rde Zuen.gi

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen