Am Dümmer See in Niedersachsen : Eltern lassen 14-Jährigen das Autofahren üben – Strafverfahren

shz+ Logo
Gegenüber der Polizei zeigten sich die Eltern des Jungen uneinsichtig.
Gegenüber der Polizei zeigten sich die Eltern des Jungen uneinsichtig.

Bei der Polizei gaben die Eltern an, ihr Sohn könne ja Auto fahren.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
23. Mai 2020, 15:35 Uhr

Lembruch | Die Autofahrübungen eines Jungen aus Bochum am Dümmer See in Niedersachsen haben für den 14-Jährigen und seinen Vater nun ein Nachspiel: Beide haben ein Strafverfahren am Hals, wie ein Polizist in Diepho...

Lbrmcuhe | ieD rfAüntehanubguo ensei negnJu asu oumhcB ma rüemDm See ni nhaeicdersNes bhena rfü ned h-inJ4grä1e dnu enenis etVar unn ien :hslieNcpa deiBe heban nei nfraSrteharvef am Hl,sa iwe ine tiPoizsl ni ipholDez am amgtSas eeträut.ler Dre ghJudeiclen awr am agradneebFit laaneg,uflef sla re ovr ienem eFaehurins am eeS in bmuLcher auf udn ab hfru. eiD oiilzPe ffgri den Jugnen afu udn rthbcae hni uz dne tlErne, eid für ein cWodenehen na edn eSe eitsger .naerw

uAch isnne:tserat ratSk ükh:trnlute rshciF eneenbunrtd älSugnig in eretrNodstd esazsutgte

lrEtne cenuintsiihg

Vreta dun etMtru eztigne scih dhejoc erhe isnutng:hicei edieB agebn ibe red iozleiP an, hri ohnS ennök ja oAtu ,rahefn eliw re fau dem neeengi ngFnrädelimee tim nde trod ehnsenetd eagWn rnahef dnu übne üwerd. huAc ssad rhi Snoh am eeS nie surkez cSütk imt dme uoAt ufa erd terSßa rnfeah e,wllot ehchags mit ehrim enrvnd.nEäsiist Gnege end ohSn siwoe neegg nde taeVr duwrne sedwenge vSraeahnfeftrr ittgnileeee – ngeeg end ,ertVa lewi re eid tFhra lsa rtFzaahrhleuge dgetudle teath.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen