Liveticker zum Nachlesen : Elf Tote in Hanau: Rassistischer Anschlag erschüttert Deutschland

shz+ Logo
Forensiker arbeiten an einem Tatort in Hanau-Kesselstadt, wo ein Mann Menschen tötete.
Forensiker arbeiten an einem Tatort in Hanau-Kesselstadt, wo ein Mann Menschen tötete.

Der mutmaßliche Täter soll aus "zutiefst rassistischer Gesinnung" gehandelt haben. Die Entwicklungen nach dem Anschlag.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
21. Februar 2020, 10:44 Uhr

Hanau | Mehrere Menschen sind bei einer Schießerei in Hanau gestorben. Der Schütze wird tot in einer Wohnung gefunden. Ermittlungen ergeben: Der Anschlag war offenbar rassistisch motiviert. Das Wichtigste in ...

uaaHn | erMeher nnseeMhc inds bei eiern ieSeehricß ni nauHa ge.eobtsnr Der hcteüzS iwrd ott in rneei Wnhnguo .funndgee mnnirteltugE egeb:ner rDe hAnlcsag wra frebnoaf tssrchsaisi itreotvi.m

aDs hitWseitcg in z:Küre

eWeietr snIfo umz ha:emT

iDe enltnEgickuwn eelns eiS ni rnmuese ri:kcieeLvt

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen