Ermittlungen des FBI : Ein Toter am Pentagon – Hintergründe noch unklar

Avatar_shz von 04. August 2021, 07:10 Uhr

shz+ Logo
Polizisten am Tatort in Arlington: Die Hintergründe des Schusswechsels am Pentagon sind noch unklar.
Polizisten am Tatort in Arlington: Die Hintergründe des Schusswechsels am Pentagon sind noch unklar.

Vor der Zentrale des US-Verteidigungsministeriums hat es einen Schusswechsel gegeben. Ein Polizist ist tot. Genauere Informationen zu dem Vorfall gibt es noch nicht, das Pentagon wurde zwischenzeitlich abgeriegelt.

Washington | Ein gewalttätiger Zwischenfall mit einem getöteten Polizisten vor dem Sitz des US-Verteidigungsministeriums hat am Dienstag für Aufsehen gesorgt. Laut dem Leiter der Pentagon-Polizei, Woodrow Kusse, wurde ein Mitglied seiner Einheit dort am Vormittag (Ortszeit) angegriffen, danach habe es einen Schusswechsel gegeben. Mehrere Personen seien verletzt wo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen