Unglück nahe der Grenze : Zug aus München in Tschechien verunglückt - drei Tote und viele Verletzte

Avatar_shz von 04. August 2021, 15:00 Uhr

shz+ Logo
Einsatzkräfte stehen an einem zerstörten Waggon: Ein aus München kommender Expresszug ist in Tschechien mit einem Personenzug zusammengestoßen.
Einsatzkräfte stehen an einem zerstörten Waggon: Ein aus München kommender Expresszug ist in Tschechien mit einem Personenzug zusammengestoßen.

Einer der Züge kam aus Deutschland: Bei einem schweren Zugunglück in Tschechien nahe der deutschen Grenze sind mindestens drei Menschen ums Leben gekommen. Die Rettungsarbeiten dauern an.

Pilsen | Ein aus München kommender Expresszug ist in Tschechien mit einem entgegenkommenden Personenzug frontal zusammengestoßen. Drei Menschen seien bei dem Unglück im Südwesten des Landes ums Leben gekommen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Darunter seien die beiden Lokführer, beide tschechische Staatsangehörige, sowie eine Frau aus dem Regionaltriebwagen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen