"Tagesschau"-Sprecher : "Oh Schreck, die Reifen sind weg": Jan Hofer vor der Haustür bestohlen

Avatar_shz von 22. Mai 2019, 17:12 Uhr

shz+ Logo
Tagesschau-Sprecher Jan Hofer fand seinen Wagen ohne Reifen vor.
Tagesschau-Sprecher Jan Hofer fand seinen Wagen ohne Reifen vor.

Jan Hofer geht davon aus, dass es die Diebe explizit auf seinen Wagen abgesehen hatten.

Hamburg | Unbekannte haben die Reifen vom Auto des "Tagesschau"-Chefsprechers Jan Hofer (69) abmontiert und gestohlen. Ein Foto, das Hofer am Dienstag auf seinem Instagram-Account postete, zeigt den kleinen schwarzen Wagen räderlos im Hamburger Bezirk Eimsbüttel am Straßenrand stehen. "Heute Morgen vor meiner Haustür. Oh Schreck, die Reifen sind weg!", schrieb d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen