Neuer Tiefstand : Die Deutschen wollen immer weniger arbeiten – trotz Gehaltsverlust

Avatar_shz von 27. März 2021, 17:59 Uhr

shz+ Logo
Die Deutschen wünschen sich, deutlich weniger zu arbeiten.
Die Deutschen wünschen sich, deutlich weniger zu arbeiten.

Die Menschen in Deutschland wünschen sich immer kürzere Arbeitszeiten.

Berlin | Männer würden durchschnittlich am liebsten nur noch 36 Stunden in der Woche arbeiten, selbst wenn das Folgen für ihr Gehalt hat, wie eine Auswertung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) für die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" (FAS) ergab. Das sei der niedrigste Wert mindestens seit dem Jahr 2000. Weiterlesen: Homeoffice s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen