Mindestens ein weiterer Verletzter : „Ermittlungen laufen“: Vier Tote nach schwerem Unfall auf Baustelle in Oberbayern

Avatar_shz von 16. Oktober 2020, 17:24 Uhr

shz+ Logo
Vier Menschen sind bei dem Unfall getötet worden. (Symbolfoto)
Vier Menschen sind bei dem Unfall getötet worden. (Symbolfoto)

Am Freitag stürzte bei Betongießarbeiten auf einer Baustelle in Oberbayern eine Decke ein.

Denklingen | Minuten nach dem Notruf treffen die Rettungskräfte ein, zwei Hubschrauber, zahlreiche Rettungswagen, Notärzte, Feuerwehr. Doch für die vier Arbeiter kommt jede Hilfe zu spät. Am Freitag stürzte auf einer Baustelle im oberbayerischen Denklingen im Landkreis Landsberg am Lech bei Betongießarbeiten eine Decke mit Schalung ein. Die Arbeiter wurden teils u...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen