Sommerhaus-Finale 2020 : RTL-„Sommerhaus“ endet mit Robens-Sieg – eine Schadensbilanz

Avatar_shz von 31. Oktober 2020, 05:00 Uhr

shz+ Logo
Erst Vollrausch, dann Siegesrausch: Andreas Robens im Sommerhaus.
Erst Vollrausch, dann Siegesrausch: Andreas Robens im Sommerhaus.

Das „Sommerhaus der Stars“ endet. Das Reality-Fernsehen ist am Ende. So schrecklich wird's hoffentlich nie wieder.

Berlin | Das Geschrei hat ein Ende. Im Finale vom „Sommerhaus der Stars“ gewinnen die TV-Auswanderer Andreas und Caro Robens. Womit RTL einem der enthemmtesten Kandidaten noch mal 50.000 Euro Siegprämie hinterherwirft. Jetzt können wir ausschalten, für immer. Das Reality-Fernsehen ist auserzählt. RTL hat den Tief- und Schlusspunkt erreicht. 20 Jahre Qualzuc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen