Schauspielerin mit Botschaft : „Dachte, ich würde sterben“: Alyssa Milano schildert Covid-19-Erkrankung

Avatar_shz von 06. August 2020, 13:19 Uhr

shz+ Logo
Schauspielerin Alyssa Milano war vor vier Monaten an Covid-19 erkrankt.
Schauspielerin Alyssa Milano war vor vier Monaten an Covid-19 erkrankt.

Die 47-jährige US-Schauspielerin leidet noch heute unter den Folgen.

Los Angeles | Kopfschmerzen, Erbrechen, Fieber und Verlust des Geruchssinns – die US-Schauspielerin Alyssa Milano ("Charmed", "Melrose Place") erkrankte besonders schwer an Covid-19. Die 47-Jährige postete am Mittwoch ein Foto von Anfang April, auf dem sie eine medizinische Gesichtsmaske trägt. Sie sei niemals zuvor so krank gewesen, schreibt Milano und weißt auf d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen