Voraussetzung für den Urlaub : Negatives Ergebnis erforderlich: Kreuzfahrtverband führt Corona-Testpflicht ein

Avatar_shz von 08. Oktober 2020, 10:07 Uhr

shz+ Logo
Der Kreuzfahrtverband führt eine Corona-Testpflicht ein.
Der Kreuzfahrtverband führt eine Corona-Testpflicht ein.

An diese Vorgabe sollen sich die Mitgliedsreedereien halten – laut eigener Aussage 95 Prozent der Kreuzfahrtkapazitäten.

Hamburg | Die Kreuzfahrtindustrie hat eine Covid-19-Testpflicht für alle Gäste und Crewmitglieder an Bord der Schiffe beschlossen. "Nur mit einem negativen Testergebnis wird der Zugang zum Schiff gewährt", teilte die Cruise Lines International Association (Clia), der größte Verband der Kreuzfahrtindustrie, am Donnerstag in Hamburg mit. An diese globale Testpfli...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen