Corona-Variante auf Vormarsch : Vorbild für Deutschland? Israel führt wegen Omikron Handy-Überwachung ein

Avatar_shz von 28. November 2021, 20:59 Uhr

shz+ Logo
In Israel wird wieder die Handy-Überwachung eingeführt.
In Israel wird wieder die Handy-Überwachung eingeführt.

Zu alternativen Maßnahmen gegen die Omikron-Variante greift Israel. Der Staat überwacht seine Bewohner, um Kontakte nachverfolgen zu können.

Jerusalem | Im Bemühen um eine Eindämmung der neuen Omikron-Variante des Coronavirus führt Israel die umstrittene Handy-Überwachung von Corona-Patienten und deren Kontakten wieder ein. Die israelische Regierung stimmte am Sonntag für den erneuten Einsatz der Überwachungstechnologie durch den Inlandsgeheimdienst Schin Bet. Diese Maßnahme wurde in einer früheren Ph...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen