Bußgelder drohen : Verstärkte Corona-Kontrollen der Polizei in SH am Wochenende

Avatar_shz von 04. April 2020, 08:27 Uhr

shz+ Logo
Autofahrer wurden auf der B202 und der L33 kontrolliert.

Autofahrer wurden auf der B202 und der L33 kontrolliert.

Die Polizei will verstärkt kontrollieren. Seit Freitag sind Bußgeldkataloge in Teilen des Nordens in Kraft.

Hamburg | Nach der Einführung von Bußgeldkatalogen für Verstöße gegen Corona-Auflagen in Schleswig-Holstein und Hamburg will die Polizei am Wochenende landesweit verstärkt kontrollieren. An den Übergängen zu den Inseln und in Naherholungsgebieten wie der Elbmarsch am Hamburger Rand oder an den Stränden von Nord- und Ostsee müssten Bürger mit Kontrollen rechnen,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen