Unfall bei der Bundeswehr : Zwei Soldaten in Niedersachsen von Panzer überrollt – was wir wissen

Avatar_shz von 09. Dezember 2021, 12:15 Uhr

shz+ Logo
Mit einem solchen Kampfpanzer kam es zu einem Unfall bei der Bundeswehr.
Mit einem solchen Kampfpanzer kam es zu einem Unfall bei der Bundeswehr.

Tragischer Unfall bei der Bundeswehr: Während einer Übung auf dem Truppenübungsplatz in Bergen in Niedersachsen sind zwei Soldaten von einem Panzer überrollt worden. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.

Bergen | Schrecklicher Unfall bei der Bundeswehr: Zwei Soldaten sind am Dienstag bei einer Übung der Panzerschule Munster auf dem Truppenübungsplatz Bergen in Niedersachsen in ihrem Geländewagen von einer Panzer überrollt worden. Sie starben. Die Staatsanwaltschaft Verden ermittelt wegen des Verdachts auf fahrlässige Tötung. Das Verfahren sei in einem solch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen