ARD-Recherche : Breitscheidplatz-Attentäter: Amri plante auch Anschlag auf Einkaufszentrum

shz+ Logo
Polizisten und Rettungskräfte stehen am 19.12.2016 vor der Gedächtniskirche in Berlin. Im Dezember 2016 richtete Anis Amri auf dem Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz ein Blutbad an (Archiv).
Polizisten und Rettungskräfte stehen am 19.12.2016 vor der Gedächtniskirche in Berlin. Im Dezember 2016 richtete Anis Amri auf dem Weihnachtsmarkt am Berliner Breitscheidplatz ein Blutbad an (Archiv).

Das geht aus Ermittlungsakten hervor, die "Kontraste", RBB und die "Berliner Morgenpost" einsehen konnten.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
15. März 2019, 11:34 Uhr

Berlin | Der Attentäter vom Berliner Breitscheidplatz, Anis Amri, wollte Medienberichten zufolge ursprünglich mit weiteren Islamisten einen Sprengstoffanschlag auf das Berliner Einkaufszentrum ...

elnirB | reD äAnrttetet vmo nreielBr rt,etisipzcaBdhle nsiA ,Airm llweot citdierebnneMhe fouelzg rrsünpluighc mti teierwne ltessainIm ninee Sacffglargnssnoehtp uaf asd releiBrn msEeuztkifarnun bCGt-nseerednunnnrue eebrün.v

iweZ mit rAim ctmlmhßuia befeenredtu teiIsmlsan ellons hics eätpestsns im rJha 6021 efStsrgofpn frü nniee Alnschga rostbge hebn,a ewi dei ienerr"Bl ogosMt"ren,p der kuRfdunn rdrbBnn-Buelgiraen udn ads P-nimDoRtlikaziaAg tKsae"ont"r ma ateirgF entru rugBefun fua tEttilmraugnnesk ietctebh.ner

cAhu reantsints:e nisA m:riA iWe ein leimlkireKielnrn zmu sionrrtreTe rwued

negeW rde iutalmßcmhen seglcApänshnla rhoeb ide nthnscwafastlduBae brseite aAngfn Mräz lgkaeAn nggee dne eRsnsu giaMeoAl-dm .C neewg sed wruVrfso der gtbneorueVri nerei hneewsrc tftsdehnaägsdaeern tweltatG.a kbnntenUa raw eshrbi ab,er eehcwsl iZle C. nud ine in iahrrkFcne hrnieetftair wtirreee tmlIasis ta.hnet sDa ueGCr-nsnednnureenbt tsi nei fmeaitEzrnunuks mi eBrikz eM.tit

Der dturGebwnlesleaanan ehge ndavo ,sau sdas miAr ni dei lnahgalnscgspunA ezbiennego wesnege e,is enebhrttiec eid Mdneie. Die Gueprp osll dahnecm tlepgan h,naeb bie edm sAlagnch ned oxhihvpleecnos feopSstfnrg PTAT nezte.zueins Er eteaglr ualt altabarundeewnnlsGe mi erbOtok 1260 in der unghoWn sde im uutsgA nenvggeanre sJehra neteoegemmnnfs C. mi Bernreil ttelidatS h.Buc

chuA ttr:ieannsse iezpmloK von iAsn rmAi wenge gancsleAlspnhän nlggataek

sC. sttt,irreMei dre beierst mi lpAri 0271 im öhnnsezifacsr asliMeerl mnnteemefegso Cmetnél .B, llso urz rVuerginbteo sde gnsalschA ebi tmgasIanr neben toiDddpshehipcagansanar ien ooFt esd -CrntrseenudnesbueGnn litsegnltee .enbah tuaL edn onv edn Medien eineizttr Dunntkomee rewtet rde rawaennlnaluetesbdG esid asl nsiwieH auf ine slchimeög gsaihenc.sAzll Dsa sItnkagtaroomn hbae dre ietvrpknsoani sdgäigruVnnte eindne els.lno

eDn tglUnenrae lzgfeuo etath hacu mriA Znugag zu dem onto.K rE llos chis hnac end tnSondeadtatr seenis dHyasn rüf dnru 04 tnneiMu mi bueenGen-edCuntnsrrn falgeeahutn hnbea.

sneeL Sie e:rih esnidnMste 49 oTte achn rgrrifeTnoraf uaf wezi eeocMsnh in laeedNsune

iglsAlernd nitlegelnk hcnaedm mi oOebktr 6201 mi aeRhmn eenri bainOvrtose sed lsa bwiglrteteae ennkanteb siIsmnlate C. ziPsoilten an nseeds hnsntrWugüo dun elnowlt hin pfb.neürüre nI red uhngnWo osll hics hcua B. tgeaenluhfa hnbea. scergAecfhtku nov mde cuBesh erd nBemeat onesll dei Isltmineas ovn rmihe nhsprleniürguc aAsllcpnsghna gsnsbeleaa hneb.a

iArm baeh ichs nadn uz einme Anallggnie thdenneeics dun end cnhalAgs am eshBritezicdtlap mi meDebezr 0261 rü.btev eDaib dnrwue lwfzö nMechsen ettö.etg

zur Startseite