„Bild“-Interview : Was die Biontech-Gründer zur Astrazeneca-Überprüfung sagen

Avatar_shz von 19. März 2021, 13:10 Uhr

shz+ Logo
Uğur Şahin und Özlem Türeci, die Gründer des Mainzer Corona-Impfstoff-Entwicklers Biontech, nahmen gestern den Axel Springer-Preis entgegen.
Uğur Şahin und Özlem Türeci, die Gründer des Mainzer Corona-Impfstoff-Entwicklers Biontech, nahmen gestern den Axel Springer-Preis entgegen.

Die Biontech-Gründer haben sich in einem Interview zum Impffortschritt und zu der Debatte um Astrazeneca geäußert.

Berlin | Die beiden Gründer des Mainzer Impfstoff-Entwicklers Biontech, Uğur Şahin und Özlem Türeci haben sich im Interview mit der "Bild-Zeitung" unter anderem zu der Frage geäußert, ob Biontech kurzfristig noch mehr Impfstoff produzieren könne. Das Forscher-Ehepaar, das am Donnerstag mit dem Medienpreis "Axel-Springer-Award" ausgezeichnet wurde, bilanzierte ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen