Festnahme im Fall Bianca S. : 26-Jährige lag tot im Nazi-Bunker – Ex-Freund unter Verdacht

Avatar_shz von 28. Juli 2021, 16:41 Uhr

shz+ Logo
In einer Bunkeranlage in einem Waldstück bei Oranienburg wurde vor einer Woche eine Frauenleiche gefunden. Jetzt gibt es einen Tatverdächtigen.
In einer Bunkeranlage in einem Waldstück bei Oranienburg wurde vor einer Woche eine Frauenleiche gefunden. Jetzt gibt es einen Tatverdächtigen.

Im Fall Bianca S. hat die Polizei einen Tatverdächtigen geschnappt: den Ex-Freund. Die 26-Jährige war zuvor tot in einem Bunker gefunden worden.

Oranienburg | Nach dem Fund einer toten 26-jährigen Frau in einer Bunkeranlage aus der Nazizeit in einem Waldgebiet nördlich von Berlin hat die Polizei in Brandenburg einen Mann festgenommen. Es soll sich bei dem 29-jährigen Oranienburger um den Ex-Freund der Getöteten handeln, wie die dpa am Mittwoch aus Ermittlerkreisen erfuhr. Zuerst hatte die „Bild“-Zeitung ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen