Laufende Ermittlungen : Bericht: Deshalb wurden drei Bundeswehrsoldaten aus Litauen abgezogen

Avatar_shz von 14. Juni 2021, 21:53 Uhr

shz+ Logo
Drei Bundeswehrsoldaten wurden von einem Einsatz zurückgezogen.
Drei Bundeswehrsoldaten wurden von einem Einsatz zurückgezogen.

Bis Bundeswehrsoldaten aus einem Einsatz abgezogen werden, muss allerhand passieren. Offensichtlich gab es zahlreiche Vorkommnisse, die dazu führten, dass drei Soldaten aus Litauen abgezogen wurden.

Berlin | Die Bundeswehr ermittelt nach einer exzessiven Party gegen mehrere Soldaten, die als Teil der Nato-Mission "Enhanced Forward Presence" in Litauen eingesetzt waren. Dabei sollen in einem Hotel Ende April rechtsradikale und antisemitische Lieder gesungen worden sein, berichtete der "Spiegel" am Montag weiter. Drei Soldaten seien wegen der Vorwürfe von d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen