28-Jähriger am Sonntag vor Haftrichter : Mann schubst Frau vor Zug – Opfer stirbt

shz+ Logo
Polizeibeamte suchen am Bahnhof nach Spuren.
Polizeibeamte suchen am Bahnhof nach Spuren.

Ein 28-jähriger Mann hat eine Frau vor einen einfahrenden Zug gestoßen. Die 34-Jährige ist noch am Tatort verstorben.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
20. Juli 2019, 19:14 Uhr

Voerde | Ein 28-jähriger Mann hat nach Polizeiangaben am Bahnhof im niederrheinischen Voerde eine 34-jährige Frau vom Bahnsteig vor einen einfahrenden Zug gestoßen. Die Frau aus Voerde sei am Samst...

dreoVe | Ein ärigej8rh-2 anMn hta hnca laboaeinigePnz ma Bnhahof mi ieeehhnrincsnried eVdoer enie gie-h4ärj3 urFa omv ghisaentB vro nenei erheneiadnnf guZ eoe.ntgsß Dei Fura sau derVeo sie ma nmaagegsStrmo isn eieGltbst steügtrz udn nov dme sgeexepaiRorsnl lolrüertb nde,rwo tchtreiebe ien Shpercre edr irgesbuDru i.oPezil tzoTr dre esnhtRteeugügnbunm esi sie hcon ma Ort ron.stegeb

sdMmnirsookmio rmtt,tleei träTe tis tezonliebkapni

rDe erägiJ-82h udrew vno eegZnu sib zum nrneffiEte rde elziiPo etletfehns.ag Er dirw am Sntgona dem rftrhHticae gvüorferth denwer. Zu nde rngnteirHdenü der atT kneont ide loiiPez sutchzän keien bnAngea nhacm.e eDr nanM semtam usa iHmanmlken und esi ipnboa,neletzik eißh e.s Eien isnkdorMsoomim rnaübmeh dei ntg.trmiEulen ürF eid egeniuShnrspcru rweud dei atkshenercB eremher tnSunde lgan .tgserrpe

uZ dne derHgrtnünine dun imöghencl Vernraofts des äir82-gJhen leowtl hcis ieraM sacuFlhhb nvo der hSfltaswnatsaaattc ugrDbsiu am goStann tcnhi .ernßuä

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen