Fahrer in Polizeigewahrsam : „Kinder- und alte Menschen-Mörder“: Auto mit Protest-Botschaft rammt Tor des Kanzleramts

Avatar_shz von 25. November 2020, 12:29 Uhr

shz+ Logo
Ein Auto steht vor dem Tor des Bundeskanzleramts. Auf der Seite des augenscheinlich unbeschädigten dunklen Kombis steht in weißer Schrift eine Beschimpfung geschrieben: 'Ihr verdammten Kinder und alte Menschen-Mörder'.

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen