Gekalbt : Ausreißer-Kuh lebt seit halben Jahr bei Truppenübungsplatz

Avatar_shz von 22. Oktober 2020, 21:33 Uhr

shz+ Logo
Eine Kuh ist vor einem halben Jahr ausgerissen und lebt seitdem bei einem Truppenübungsplatz.
Eine Kuh ist vor einem halben Jahr ausgerissen und lebt seitdem bei einem Truppenübungsplatz.

Eine ausgebüxte Kuh hat es sich in der Nähe eines Truppenübungsplatzes gemütlich gemacht.

Nabburg | Seit einem halben Jahr werde versucht, das Tier einzufangen – selbst Betäubungsmittel aus dem Gewehr eines Tierarztes habe nicht ausreichend gewirkt, sagte Frank Zeitler, Bürgermeister vom oberpfälzischen Nabburg. Zuvor berichteten das Internetportal Onetz und der Bayerische Rundfunk (BR). Trächtig ausgerissen Die Kuh ist trächtig von dem Anbind...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen