Daten von Insider : „Anonymous“-Hacker kapern den Telegram-Kanal von Attila Hildmann

Avatar_shz von 13. September 2021, 14:44 Uhr

shz+ Logo
Attila Hildmann bei einer Anti-Corona-Demo: 'Anonymous'-Hacker haben den Telegram-Kanal und die Webseite des Verschwörungstheoretikers gekapert.
Attila Hildmann bei einer Anti-Corona-Demo: "Anonymous"-Hacker haben den Telegram-Kanal und die Webseite des Verschwörungstheoretikers gekapert.

Mehrere Online-Kanäle des rechtsradikalen Kochbuch-Autors Attila Hildmann wurden von Hackern übernommen. Sein Telegram-Kanal und die Website zeigen Nachrichten des Kollektivs "Anonymous".

Berlin | Mehrere Online-Kanäle des rechtsradikalen Kochbuch-Autors Attila Hildmann wurden von Hackern übernommen. Auf seiner Webseite prangt ein Banner des Hackerkollektivs "Anonymous". Auch Hildmanns Telegram-Kanal enthält eine Nachricht von "Anonymous". Das Hackerkollektiv hat in einem Blogbeitrag die Übernahme der Kanäle für sich reklamiert und behauptet...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen