Vorfall bei Air Canada : Schlafende Passagierin im Flugzeug vergessen – nur durch Zufall gerettet

shz+ Logo
Eine wohl an Bord eines Flugzeugs vergessene Frau bringt die kanadische Fluggesellschaft Air Canada in Turbulenzen.
Eine wohl an Bord eines Flugzeugs vergessene Frau bringt die kanadische Fluggesellschaft Air Canada in Turbulenzen.

Stellen Sie sich vor, Sie wachen in einem leeren, dunklen, kalten Flugzeug auf. Was tun?

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
24. Juni 2019, 06:40 Uhr

Toronto | Eine wohl an Bord eines Flugzeugs vergessene Frau bringt die kanadische Fluggesellschaft Air Canada in Turbulenzen. Die Frau habe nach eigener Darstellung bei der Landung in Toronto tief geschlafen und se...

rnTooto | ineE ohwl na Brdo eines uuezgsglF engesvsere uarF rtgbin dei hdasnkiaec lssgutclaeFhgefl Ari adnaCa in ezn.neubulrT Die auFr ehba hnac eeeingr ulgDrasentl ibe red ndgaLun in ontTroo ftie fhsleengac dnu esi ohlw onv edr geantuBsz rnheesbeü deow,rn ierntbetehc loGbla swNe dnu ednare eMdein am noStagn esrt(Ot.)zi ieS ise erts liev restpä ni der leener dun n,dnukle neiihwsczn cauh ktalen sihcenaM hwatfc.guea Da edr Akku isreh aHdsny rele egwnees ies, ebah eis inhtc um lifHe ltefenoneire nön.enk dnU hcau sda gFnekurät im ptkcoCi ies wegen red ntgesaeltble vtgomSerongusrr sde zulgFgesu icnht btbsriitbeeere ne.geswe

aNongeitsl epr sampnceeThla

Sei abeh ßllhihieccs neei cpaehseTmnal tdtekecn und midat ielrgchfoer ngaloNsite gbeng,abee eißh es w.ieetr Eni fzlugilä tmi pkcGäe adohfrebreenirv glahFegnrlasutetlnfee aebh eis eeghnes udn nnda tim enrie repTpe asu edr hsnceiaM olghet. etrebMiirta dre teflhgseculsgalF tnrkmemüe hcsi um ies. irA adanCa hceuteusrn ieihzsc,wnn wei edi aznstuBeg ide laehsdcfen uarF esbehnreü oekntn, leowl hcsi bare oervtrs ihctn uz dem anZhliwcsfle urßäne.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen