Niedersachsen : 77-Jährige rast mit Auto in Bäckerei – 25.000 Euro Schaden

Avatar_shz von 30. September 2020, 19:02 Uhr

shz+ Logo
Die Frau verlor beim Abbiegen die Kontrolle über ihren Wagen. (Symbolbild)
Die Frau verlor beim Abbiegen die Kontrolle über ihren Wagen. (Symbolbild)

Glücklicherweise kam die Seniorin mit leichten Verletzungen davon.

Hannover | Der Fahrfehler einer älteren Dame hat in Hannover am Mittwoch nicht nur ihr Auto, sondern auch eine Bäckerei schwer beschädigt. Die 77-Jährige habe in der Südstadt die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren, als sie abbiegen wollte, teilte die Polizei mit. Dabei ging ein Schaufenster zu Bruch, das Mauerwerk und der Tresen der Bäckerei wurden stark besch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen