Eine Person in Klinik : 23 Corona-Infektionen in Düsseldorfer Pflegeheim

shz+ Logo
Eine Bewohnerin des Pflegeheims wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. (Symbolbild)
Eine Bewohnerin des Pflegeheims wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. (Symbolbild)

Nachdem das Coronavirus bei einem Mitarbeiter festgestellt worden ist, wurden alle Bewohner des Pflegeheims getestet.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
24. Mai 2020, 21:08 Uhr

Düsseldorf | In einem Senioren- und Pflegeheim in Düsseldorf sind 23 Bewohner positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden. Bislang sei nur eine Bewohnerin in eine Klinik eingeliefert worden, die anderen sei...

orsldüsefD | nI einem oire-nneS dun Peheemglfi ni lrfeüsoDds insd 32 erwneBho iispvto uaf dsa utinarege iovnCosaurr eesgtett odewrn. ilgaBns esi urn neei woehernnBi in eein ilkniK refenilgitee reo,ndw dei anneedr seien uztezir styef,mprmoi eettil die tStda am notgSna mit. iSe bneible in dre tgcfeeniPighrunel ni täae.uQannr nsesgmtaI benetl mhre las 001 hescMenn ni edr cigtEniurhn mi Sdlatteti hnreat,B hiße se.

Aell lteknaeul nuitngwkenElc zum osrivrnCuoa ni reemnsu e-krviTceLi

irVsu ibe ireearMttbi ettfetssgell

Das ehGimnasudtste tetah eall nhBwreoe te,tgtsee acdmhen dsa iornaoCsurv eib ineme irtierMtbea weeencgsniah ednrwo .awr uBcesh arfd nnu nihtc mrhe gpemfnaen w,drnee reMbeitrtai ensmüs enaMks tmi ohehr thuSzefsctu aregtn.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen