Schifffahrt : 2022 keine Parade: Hamburg Cruise Days als kompakte Ausgabe

Avatar_shz von 14. Mai 2022, 02:44 Uhr

shz+ Logo
dcx_process_dpa_weblines_wireq_story_createmediaimportjobs-7kz3pgf10snqu2w6io6.jpeg
ARCHIV - Das Kreuzfahrtschiff "MSC Preziosa" fährt am 09.09.2017 in Hamburg im Rahmen der Auslaufparade der "Cruise Days" die Elbe entlang. Foto: picture alliance / Christophe Gateau/dpa/Archivbild

Imposant beleuchtete Kreuzfahrtschiffe fahren mit lautem Hupen in den Hafen ein - dieses Erlebnis versprechen die Hamburg Cruise Days auch in diesem Jahr wieder. Allerdings gibt es eine deutlich abgespeckte Version. Trotzdem ist mal wieder eine große Lady dabei.

Kleiner, aber trotzdem beeindruckend: D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen