Unfälle : 18 Verletzte bei großem Unfall auf A9 in Oberbayern

Avatar_shz von 19. März 2021, 15:58 Uhr

shz+ Logo
Fahrzeuge stehen quer nach einer Massenkarambolage auf der Autobahn A9.
Fahrzeuge stehen quer nach einer Massenkarambolage auf der Autobahn A9.

Es hagelt nördlich von Ingolstadt. Die Autobahn 9 wird stellenweise glatt - zahlreiche Autos und Lastwagen geraten ins Rutschen. Rettungskräfte sind im Großeinsatz.

Stammham | Bei der Massenkarambolage auf der Autobahn 9 in der Nähe von Ingolstadt sind 18 Menschen zum Teil schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei waren in den Unfall nach einem Hagelschauer am Freitag 65 Fahrzeuge verwickelt. Die Behörden gingen am Nachmittag von 3 Schwer- und 15 Leichtverletzten aus. Mehrere Hubschrauber und zahlreiche Rettungskr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen