Kampagnenvorwürfe gegen Klimaschützerin Greta Thunberg nur eine "PR-Marionette"? Das ist ihre Familie

Von Maximilian Matthies | 29.07.2020, 19:01 Uhr

Thunbergs Protest findet weltweit Nachahmer. Doch es mehren sich Vorwürfe einer gezielten Kampagne.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche