Österreich: Kurz geht, Schallenberg kommt, Koalition gerettet

Sebastian Kurz gibt vor einem möglichen Misstrauensvotum sein Amt auf. Das erspart ihm eine weitere Demontage. Die Koalition mit den Grünen wird fortgesetzt, neuer Kanzler wird ein Spitzendiplomat.