zur Navigation springen

Terrorismus : NSU-Mordserie: Pannen statt Aufklärung

vom

Der NSU-Untersuchungsausschuss äußert scharfe Kritik an den Sicherheitsbehörden - und das fraktionsübergreifend von der Union bis zur Linken. In eineinhalb Jahren hat der Ausschuss zur Neonazi- Mordserie mehr als 100 Zeugen vernommen. Derweil sorgt sich Innenminister Friedrich angesichts der ausländerfeindlichen Proteste gegen ein Flüchtlingsheim in Berlin um den Ruf Deutschlands.

zur Startseite

von
erstellt am 22.Aug.2013 | 09:05 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen