zur Navigation springen
Deutschland & Welt

18. Oktober 2017 | 04:39 Uhr

Geheimdienste : NSA zapfte Google und Yahoo an

vom

shz.de von
erstellt am 31.Okt.2013 | 08:11 Uhr

Hunderte Millionen Internetnutzer könnten betroffen sein: Die NSA hat wohl massenhaft Daten von Google und Yahoo abgeschöpft. Bei der Aufklärung der deutschen NSA-Affäre helfen könnte der Informant Snowden, und er würde es auch gerne. Aber das wird schwierig.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen