Geheimdienste : NSA zapfte Google und Yahoo an

Die NSA hat wohl massenhaft Daten von Google und Yahoo abgeschöpft.
Foto:
Die NSA hat wohl massenhaft Daten von Google und Yahoo abgeschöpft.

shz.de von
31. Oktober 2013, 08:11 Uhr

Hunderte Millionen Internetnutzer könnten betroffen sein: Die NSA hat wohl massenhaft Daten von Google und Yahoo abgeschöpft. Bei der Aufklärung der deutschen NSA-Affäre helfen könnte der Informant Snowden, und er würde es auch gerne. Aber das wird schwierig.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen